Skip to main content

Bärlauch-Spaghetti mit Garnelen

Zutaten

Zutaten für 1 Portion

Haupzutaten

  • 120 g Vollkorn Spaghetti
  • 125 g Garnelen (TK)
  • 2 EL Bärlauch-Pesto

Gewürze / Basics

  • Salz
  • Pfeffer
  • Rama Culinesse Olive (zum Braten)

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsbeilage kochen.
  2. Kurz bevor die Nudeln fertig sind, eine Pfanne mit Rama Culinesse Olive erhitzen.
  3. Die Garnelen darin 1-2 Minuten scharf anbraten.
  4. Die fertig gekochten Nudeln mit dem Bärlauch-Pesto dazugeben und alles verrühren.

Deshalb ist das Bärlauch-Spaghetti mit Garnelen gut für dich

(Vollkorn-)Nudeln sind perfekt für die Versorgung mit hochwertigen Kohlenhydraten und enthalten kaum Zucker. Sie versorgen dich tagsüber mit Energie und füllen nach dem Sport deine Glykogenspeicher wieder auf. Die Garnelen sind fettarm und eiweißreich. Eiweiß unterstützt unter anderem euren Muskelaufbau und hilft bei Abnehmen.