Skip to main content

Acai Bowl mit Erdbeeren und Banane – High Protein

Zutaten

Zutaten für 2 Portionen Acai Bowl mit Erdbeeren und Banane

Hauptzutaten

  • 2 Tassen gefrorene Erdbeeren
  • 2 gefrorene Bananen in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse gefrorene Erdbeeren in Stücke geschnitten
  • 4 EL Acai-Pulver
  • 1 Tasse ungesüßte Mandelmilch (oder Milch nach Wahl), evtl. mehr je nach Bedarf
  • 2 EL Mandelbutter (oder Butter nach Wahl)
  • 1/2 bis 1 EL Honig, nach Geschmack

Zubereitung

  1. die gefrorenen Früchte, das Acai-Pulver, die Mandelmilch, die Butter und den Honig in einen Mixer geben
  2. alles miteinander verrühren bis es cremig ist, bei Bedarf zusätzlich Milch hinzugeben bis die Konsistenz von Joghurt erreicht ist, dicker als bei einem Smoothie
  3. mit einem Löffel die Acai-Mischung in Schüsseln geben und mit Früchten und etwas Honig garnieren

DESHALB IST Acai GUT FÜR DICH

Diese kleine Beere enthält ein hohes Maß an antioxidative Aktivität ähnlich wie Heidelbeeren, aber mehr als in Heidelbeeren und Erdbeeren gefunden wurde, 10-mal mehr Antioxidantien als rote Trauben.

Acai-Beeren sind arm an Zucker, enthalten aber hervorragende Mengen an Eisen, Kalzium, Ballaststoffen und Vitamin A. Sie enthalten auch Anthocyaninverbindungen wie Resveratrol, Cyanid und Ferulasäure, die nicht nur Früchte und Gemüse ihre unterschiedliche Farbe verleihen, sondern den Körper gegen schädliche freie Radikale verteidigen.