Skip to main content

Geröstete Kürbissuppe – Low Carb

Zutaten

Zutaten für 2 Portionen Kürbis-Suppe

Hauptzutaten

  • 1 Kürbis, 700g geschält und geschnitten
  • 1 EL Olivenöl für Zwiebeln
  • 1 TL Olivenöl für Kürbis
  • 2 kleine Nelken, Knoblauch, zerkleinert
  • 2 TL Gemüsebrühe, natriumarm
  • 2 Tassen Wasser, heiß
  • Thymian, Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Ofen auf 180° vorheizen
  2. Kürbis schälen, Samen entfernen und in Stücke zum Backen schneiden
    mit Olivenöl leicht einsprühen, dann Kürbis mit Salz und Pfeffer würzen
  3. für 20-30 Minuten backen oder bis der Kürbis weich und goldbraun ist, herausnehmen und beiseite legen
  4. in einem großen Kochtopf Olivenöl erhitzen, Zwiebeln anbraten und Knoblauch, Thymian und gerösteten Kürbis hinzufügen, für 10 Minuten anbraten
  5. Gemüsebrühe und Wasser hinzugeben, köcheln lassen für ca. 10 – 12 Minuten
  6. Suppe pürieren

DESHALB ist Kürbis GUT FÜR DICH

Kürbisse sind niedrig an Kalorien und reich an Ballaststoffen. Kürbisse sind perfekt für jeden, der auf sein Gewicht achten will.

Kürbisse liefern viel Vitamin C, Riboflavin, Kalium, Kupfer und Mangan. Kleinere, aber signifikante Mengen an Vitamin E (Alpha-Tocopherol), Thiamin, Niacin, Vitamin B6, Folat, Eisen, Magnesium und Phosphor sind ebenfalls vorhanden.