Skip to main content

Wolkenbrot ohne Kohlenhydrate

Zutaten

Zutaten für 8 Portionen Wolkenbrot

Hauptzutaten

  • 4 Eier, getrennt
  • 50 g Frischkäse
  • ¼ TL Weinstein

Zubereitung

  1. Backofen auf 150 Grad vorheizen und 2 große Backbleche mit Backpapier auslegen, dann mit Antihaftspray einfetten.
  2. In einer großen Schüssel mit einem Rührgerät das Eiweiß steif schlagen.
  3. In eine andere Schüssel das Eigelb, den Frischkäse und den Weinsteing geben und alles miteinander verquirlen, bis es schaumig geschlagen  ist.
  4. Das Eiweiß mit einem Löffel in die Mischung unterheben, ohne zu viel Luft in die Masse zu bringen, mit Salz und Pfeffer würzen .
  5. Die Mischung vorsichtig auf die vorbereiteten Backblech geben, 20 Minuten backen bis sie leicht golden sind. Einige Augenblicke abkühlen lassen, dann vorsichtig mit einem Spachtel vom Blech nehmen.

DESHALB IST Wolkenbrot GUT FÜR DICH

Während Wolkenbrot weniger Kalorien als Vollkornbrot enthält, fehlen ihm viele der Nährstoffe – wie Ballaststoffe, die erwiesenermaßen zur Senkung des Blutzuckerspiegels und zur Senkung des Cholesterinspiegels beitragen.