Veganer Fitness Quinoa Algen Salat

Ein gesunder und leckerer Fitness Quinoa Algen Salat, asiatisch. Glutenfrei und vegan, reich an Vitamin B12 und dem Besten aus der Alge und dem Quinoa.

Rezeptbild: Veganer Fitness Quinoa Algen Salat

Zutaten

Zutaten für 1 Portion veganen Fitness Quinoa Algen Salat

Hauptzutaten

  • 1 Tassen Quinoa, gekocht und abgekühlt
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 Gurke
  • 5 getrocknete Algenblätter
  • Reisessig
  • Agavendicksaft

Zubereitung

  1. den Quinoa mit zwei Tassen Wasser aufkochen, unter rühren ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis das gesamte Wasser aufgenommen ist
  2. sobald der Quinoa fertig ist, beiseite stellen und abkühlen lassen
  3. die rote Zwiebel, den Paprika, die Tomate und die Gurke würfen
  4. die Algenblätter in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen, bis sie mit Wasser vollgesogen sind, aus der Schüssel nehmen und überschüssiges Wasser herausdrücken, klein hacken
  5. den abgekühlten Quinoa mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, mit Reisessig und Agavendicksaft mischen und abschmecken

DESHALB sind Algen GUT FÜR DICH

Meeresalgen sind ein Nährstoffcocktail, der einen hohen Gehalt an Vitaminen A und C sowie Kalzium enthält. Veganer können sich darüber freuen, dass es eine der einzigen natürlichen, nicht tierischen Quellen von Vitamin B-12 ist, die für viele kognitive und körperliche Funktionen essentiell wichtig sind. Darüber hinaus können Algen besonders viel Jod, Kalium, Selen, Eisen und Magnesium enthalten, was durch Landgemüse nicht erreicht wird, da diese Mineralien besonders in Meerwasser konzentriert sind. Noch besser, alles sehr kalorienarmen verpackt.

(Visited 55 time, 1 visit today)

Kommentare

Dein Kommentar

Wir freuen uns über Feedback jeder Art. Deine Email-Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.

Bitte beachte, dass der Kommentar vor der Freigabe von einem Admin geprüft wird.

Anti-Spam Test: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen