Pasta mit Garnelen und Gemüse – High Carb

Pasta mit Garnelen ist die beste Fitnesskombination in einer Mahlzeit, reich an Kohlenhydraten und dem Guten aus der Garnele, Ideal zum Muskelaufbau.

Rezeptbild: Pasta mit Garnelen und Gemüse – High Carb

Zutaten

Zutaten für 1 Portion Spaghetti mit Garnelen und Gemüse

Hauptzutaten

  • 100 g Spaghetti
  • 90 g Tiefkühl Garnelen, aufgetaut ca. 6 Stück
  • 200 g Tomaten
  • 1/2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Chilischote, rot
  • 2 EL Öl
  • Basilikum
  • Salz, Pfeffer, Zucker nach Geschmack

Zubereitung

  1. Spaghetti in kochendes Salzwasser garen
  2. Knoblauchzehe und Chili fein hacken
  3. Tomaten würfeln
  4. Tomaten, Knoblauch, Chili, Basilikum, Olivenöl mischen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen
  5. Garnelen in 1 Esslöffel Öl anbraten und salzen
  6. Nudeln, nach dem Abgießen mit den Tomaten und den Garnelen mischen, evtl. nachwürzen

DESHALB SIND GARNELEN GUT FÜR DICH

Garnelen sind reich an muskelaufbauenden Protein und eine ausgezeichnete Quelle von Betain, einem Nährstoff, der notwendig dafür ist, den Homocystein-Werte im Körper zu senken.

(Visited 668 time, 1 visit today)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen