Fitness Erbsensuppe – alles natürlich

Nichts ist tröstlicher als eine Suppe an einem kühlen Abend - und diese Fitness Erbsensuppe trifft dies auf jeden Fall! Ein einfaches, aber ein Rezept reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Geschmack.

Rezeptbild: Fitness Erbsensuppe – alles natürlich

Nährwerte

pro 100 g pro Portion
Kalorien kcal 79 kcal
Protein g 4 g
Fett g 1 g
Kohlenhydrate g 13 g

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen Erbsensuppe

Hauptzutaten

  • 12 Tassen Wasser
  • 2 Pfund Erbsen
  • 1/3 Tasse fein gehackter frischer Dill
  • 3/4 Tasse fettarmer Naturjoghurt
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, Erbsen hinzugeben, zum Kochen bringen und dann köcheln lassen für ca. 45 Minuten
  2. ein Drittel der Erbsenschoten in eine Küchenmaschine geben, 1/2 Tasse der Kochflüssigkeit hinzufügen und fein mixen, in eine große Schüssel geben
  3. den Vorgang mit den restlichen Erbsenschoten wiederholen, wobei jedes Mal eine halbe Tasse Kochflüssigkeit verwendet wird
  4. die pürierten Erbsen inklusive der restlichen Kochflüssigkeit durch ein feinmaschiges Sieb drücken, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu extrahieren
  5. die Suppe in den Topf geben, zum Kochen bringen und dann ca. 30 bis 35 Minuten um etwa ein Drittel reduzieren lassen
  6. den gehackten Dill, das Salz und den Pfeffer einrühren, die Suppe auf einen Teller geben und einem Löffel Joghurt hinzugeben

DESHALB SIND Erbsen GUT FÜR DICH

Grüne Erbsen sind im Vergleich zu Bohnen kalorienärmer, auch eine andere Hülsenfrucht. Zwar gibt es etwa ein Drittel Gramms Fett pro Tasse, aber das meiste davon ist HDL – die “gute” Sorte. Eine andere großartige Sache an grünen Erbsen ist, dass sie gesunde Mengen an Ballaststoffen enthalten, die das System reinigen können. Sie sind reich an B-Vitaminen, einschließlich der Folate, sowie Vitamin C.

Kürbisse liefern viel Vitamin C, Riboflavin, Kalium, Kupfer und Mangan. Kleinere, aber signifikante Mengen an Vitamin E (Alpha-Tocopherol), Thiamin, Niacin, Vitamin B6, Folat, Eisen, Magnesium und Phosphor sind ebenfalls vorhanden.

(Visited 212 time, 1 visit today)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen